g&g weekend spezial von den «Fashion Days Zurich»

Beiträge

  • Die Trendsetter

    Die Pariser Designerin Barbara Bui, die Amerikanerin Charlotte Ronson, die Türkin Azu Kaprol und die deutsche Elisabeth Schwaiger für Laurél - an den Fashion Days Zurich triumphieren die weiblichen Designer. Sie präsentieren die Modetrends des nächsten Frühlings und Sommers. Die meisten sind das erste Mal in Zürich und loben die Schweizer für ihren Stil.

  • Der Jung-Designer

    Laend Phuengkit hat das geschafft, wovon viele träumen: Der Modedesigner kann von seinen Damen- und Herren-Kollektionen leben. Der Zürcher hat sich von seiner Heimatstadt verabschiedet und arbeitet heute in der Modemetropole Berlin. g&g hat ihn besucht.

  • Die Meinungsmacher

    Sie gelten als unabhängige Beobachter des Mode-Zirkus: Die Modeblogger. Ob auf dem Laufsteg oder auf den Strassen der Modemetropolen – ihnen entgeht nichts. Die Blogger sind eine wichtige Bereicherung der Mode-Szene geworden, davon überzeigt sind auch Star-Designer und Mode-Experten.

  • Das Nachwuchs-Model

    Manuela Frey ist erst 16 Jahre alt, hat aber seit ihrem Sieg beim Elite Model Look im August 2012 den Sprung auf die grossen Laufstege geschafft. An den Fashion Days ist die Aargauerin das jüngste Model, das für alle Star-Designer defilieren durfte. Trotz allem ist Manuela Frey nicht abgehoben. Ist sie zuhause, tauscht sie ihre Highheels gegen Gummistiefel.

  • Modewusste Prominenz

    Opernsängerin Cecilia Bartoli, Mode-Expertin Fiona Hefti, Fussball-Experte Alain Sutter oder Deejane Tanja La Croix – sie und viele andere Prominente sassen an den Fashion Days Zurich im Publikum. Doch welchen Modestil bevorzugen sie privat? Und wo haben sie stilmässig eine Grenze?

  • Das Liebespaar

    Bekannt ist es es längst, doch seit den Fashion Days Zurich scheuen Rapper Stress und Model Ronja Furrer die Foto- und Filmkameras nicht mehr. Sie stehen zu ihrer frischen Liebe und geniessen ihr Glück. In ihrem ersten gemeinsamen Interview sprechen sie über ihre Anziehungskraft, ihren Altersunterschied und den Traum einer Familie.

    Mehr zum Thema