«Game of Thrones»-Drachenkönigin Emilia Clarke mal ganz anders

Fans der Fantasy-Kult-Serie «Game of Thrones» kennen den Namen Emilia Clarke. Die Britin ist mit ihrer Rolle als Drachenkönigin zum Superstar avanciert. In ihrem neusten Film «Ein ganzes halbes Jahr» zeigt sich Emilia Clarke von einer ganz anderen Seite. «Glanz & Gloria» hat sie in London getroffen.

Emilia Clarke Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Drachen-Königin Emilia Clarke Keystone

Video «Emilia Clarke: Von der Drachenkönigin zum Mädchen vom Lande» abspielen

Emilia Clarke: Von der Drachenkönigin zum Mädchen vom Lande

2:51 min, aus Glanz & Gloria vom 23.6.2016