«Glanz & Gloria» angespannt, sportlich und hoffnungsvoll

Beiträge

  • Swiss Music Award

    Die Swiss Music Awards (SMA) werden seit 2008 jährlich verliehen und haben sich als grösste Musikpreisverleihung der Schweiz etabliert. An den SMA werden in zehn von 14 Kategorien nationale Musiker ausgezeichnet. Die Gewinner werden am 10. Februar im Hallenstadion Zürich bekannt gegeben. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Die Bands nutzen die letzten Tage für Promotouren bei den Radiosendern und das Moderationsduo Alexandra Maurer und Stefan Büsser proben die letzten Details im Hallenstadion.

  • Die Moderatoren der Swiss Music Awards

    Alexandra Maurer und Stefan Büsser übernehmen erstmals die Moderation des Musik-Grossanlasses. Und eines steht schon jetzt fest: Die Harmonie zwischen den beiden stimmt.

  • Joggen mit Sandro Brotz

    «Rundschau»-Moderator Sandro Brotz ist ein begeisterter Jogger. Im Adventskalender für «Jeder Rappen zählt» hat er für den guten Zweck angeboten, den Meistbietenden auf eine Jogging-Tour mitzunehmen. Für stolze Fr. 1'387.- wurde das Angebot ersteigert – heute hat es Brotz eingelöst. «Glanz & Gloria» war mit dabei.

  • Schweiz mit «Ma vie de courgette» auf Oscar-Kurs

    Der Animationsfilm «Mein Leben als Zucchini» von Claude Barras ist für den Oscar in der Kategorie «Bester Animationsfilm» nominiert worden. Unter anderen muss er sich mit Giganten wie Disneys «Zootropolis» messen. Der Animationsstreifen erzählt die Geschichte eines Jungen, der nach dem Tod seiner Mutter in ein Kinderheim kommt. Gemeinsam mit den anderen Kindern versucht er, sein Leben in die richtige Bahn zu lenken und erfährt, was Freundschaft und Vertrauen bedeuten.