«Glanz & Gloria» ausblickend, vorausschauend und rückblickend

Beiträge

  • Ausblick: Fabian Cancellara nach dem Spitzensport

    Fabian Cancellara war während der letzten zehn Jahre der erfolgreichste Schweizer Radrennfahrer. Dieses Jahr trat er vom Spitzensport zurück. Der Olympiasieger steht also vor einem Neuanfang – passend dazu hat er gestern in Zürich ein Buch über sein bisheriges Leben präsentiert.

  • Vorschau: Fabienne Louves in «Cabaret»

    Ab Samstag verwandelt sich das Zürcher Bernhard Theater in einen verruchten Nachtclub aus den 1920er-Jahren: Die Schweizer Neuinszenierung des Broadway-Klassikers «Cabaret» feiert Premiere. Die weibliche Hauptrolle als Sally Bowles übernimmt Fabienne Louves. «Glanz & Gloria» begleitet die Schauspielerin und Sängerin bei den letzten Proben.

  • Ein Kuss trotz Ehe-Aus

    Fünf Jahre nach ihrer Trennung kommen sich Jennifer Lopez und Marc Anthony an den Latin Grammy Awards in Las Vegas wieder näher.

  • Weg für Millionen

    Das Kleid von Marilyn Monroe wurde für 4,8 Millionen Dollar versteigert.

  • Ted Scapas Lebenswerk im Berner Kunstmuseum

    Er ist 85 Jahre alt und trotzdem immer noch einer der kreativsten Köpfe des Landes: Ted Scapa. Das Kunstmuseum Bern widmet dem Berner Künstler nun eine Gesamtschau. «Glanz & Gloria» liess sich von Ted Scapa durch die Ausstellung führen.