«glanz & gloria» emotional, hoffnungsvoll und fürsorglich

Beiträge

  • Carl Hirschmann muss in Halbgefangenschaft

    Das Bundesgericht hat das Revisionsgesuch des ehemaligen Clubbetreibers und Millionen-Erben abgelehnt. Carl Hirschmann muss somit 12 Monate in Halbgefangenschaft.

  • Solothurner Filmtage: Das geht unter die Haut

    Am Donnerstag eröffnet Bundesrat Alain Berset die 50. Solothurner Filmtage. Als Eröffnungsfilm wird das Familiendrama «Unter der Haut» gezeigt. «glanz & gloria» will von den prominenten Gästen wie Bundesrat Alain Berset, den alt Bundesräten Moritz Leuenberger und Samuel Schmid oder Festivaldirektorin Seraina Rohrer wissen, was ihnen zuletzt so richtig unter die Haut gegangen ist.

  • ESC-Finalist: Andy McSean will nach Wien

    Am 31. Januar findet die Schweizer Entscheidungsshow für den Eurovision Song Contest statt. Sechs Finalisten treten gegeneinander an, um die Schweiz in Wien vertreten zu dürfen. «glanz & gloria» stellt alle Kandidaten vor. Den Anfang macht Andy McSean. Der Ostschweizer Sänger ist der einzige Mann in der Finalrunde und will mit einem klassischen Pop-Rock-Song punkten.

  • Geschwisterliebe: Beatrice Egli zählt auf ihren Bruder

    Zur Zeit tourt Beatrice Egli durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Zeit für Familie oder Freunde bleibt kaum. Beatrice Egli weiss sich aber zu helfen. Während der hektischen Konzerttournee gibt ihr ein bestimmter Mann ganz besonders viel Kraft und Unterstützung – ihr Bruder Marcel.