«glanz & gloria» im Kursaal, auf dem Bauernhof und im Kino

Beiträge

  • Prämiert: Die 100 wichtigsten Bernerinnen

    Die «Schweizer Illustrierte» wartet mit einer besonderen Hitparade auf: Sie hat nämlich die 100 wichtigsten Bernerinnen gekürt, darunter Leichtathletik-Star Mujinga Kambundji, die ehemalige Bundeskanzlerin Annemarie Huber-Hotz oder Schauspielerin Heidi Maria Glössner. Eine geballte Ladung Frauen-Power also.

  • Privat: Kitesurferin Manuela Jungo

    Manuela Jungo ist eine der besten Kitesurferinnen der Welt. Und die einzige Schweizerin, die diese Sportart professionell betreibt. «glanz & gloria» besucht die Freiburgerin auf dem elterlichen Bauernhof in Düdingen.

  • Playboy: Beatrice Egli behält die Kleider an

    100'000 Franken hätte das Männermagazin Beatrice Egli für ein heisses Fotoshooting geboten. Doch die Schlagersängerin bleibt ihrem Sauberfrau-Image treu.

  • Putzig: Neues Foto von Prinzessin Leonore

    Prinzessin Madeleine hat das erste Foto von Töchterchen Leonore seit der Taufe auf Facebook gepostet.

  • Premiere: «20 Regeln für Sylvie» mit Carlos Leal

    Keine Drogen, kein Alkohol, kein Sex – das sind nur 3 der 20 Regeln, welche der alleinerziehende Vater Adalberth (Carlos Leal) seiner Tochter Sylvie im Film «20 Regeln für Sylvie» auferlegt. «glanz & gloria» fragte bei der Premiere die Film-Prominenz wie Carlos Leal, Andrea Zogg oder Michael Steiner, welche Regeln sie aus ihrem privaten Leben kennen.