«Glanz & Gloria» kondoliert, zelebriert und gratuliert

Beiträge

  • David Bowie verstirbt überraschend

    Eine der schillerndsten Figuren des Showbusiness ist Tod. Am Sonntag starb David Bowie im Beisein seiner Familie nach langem Krebsleiden. Der Brite galt in der Musikszene als Visionär und überraschte seine Fans immer wieder mit neuen Tönen. Der Erfinder des Glamrocks war einer der Einflussreichsten der Branche.

  • Fritz Künzli feiert ein Jubiläum

    Er gehört zu den populärsten Fussballspielern, die die Schweiz hervorgebracht hat. Am Freitag feierte Fritz Künzli seinen 70. Geburtstag mit ehemaligen Weggefährten und natürlich mit der Liebe seines Lebens – Monika Kaelin. Seit Jahrzehnten steht ihm die Schlagersängerin zur Seite und musste insbesondere im letzten Jahr schwere Momente mit ihrem Liebsten durchstehen.

  • Superstars unter sich

    Der Golden Globe gilt nach dem Oscar als zweitwichtigster Filmpreis der Welt. Am Sonntag wurde er in Los Angeles zum 73. Mal vergeben. Es war eine Verleihung der Superlativen – die Hauptpreise machten praktisch ausschliesslich die Schillerndsten der Szene unter sich aus.

  • Das «Pfyfferli» hat einen Neuen

    Einen neuen Zuschauer. Anup Agarwal durfte erstmals an der Premiere des «Pfyfferli» dabei sein. Und nicht nur das: Der Basler Treuhänder durfte sogar Backstage gehen und die Akteure hautnah miterleben. Gut, an dieser Stelle muss gesagt werden, dass sich Anup Agarwal diesen exklusiven Zugang ersteigert hat. Im Dezember bei der «Glanz & Gloria»-Adventskalender-Aktion.