«glanz & gloria» kreischend, spielend und feiernd

Beiträge

  • Jörg Schneider: Abruptes Ende seiner Karriere

    Der beliebte Volksschauspieler muss aus gesundheitlichen Gründen all seine Auftritte der aktuellen Abschiedstournee «Häppi Änd» absagen. Es ist für Jörg Schneider ein weiterer schwerer Schicksalsschlag in kurzer Zeit.

  • «Männerhort»: Filmpremiere mit Teenieschwarm Elyas M'Barek

    Damit Männer glücklich sind, brauchen sie drei Sachen: Chips, Bier und Fussball. Das zumindest will der deutsche Film «Männerhort» mit Elyas M'Barek, Cosma Shiva Hagen und Christoph Maria Herbst aussagen. Anlässlich der Premiere beim «Zurich Film Festival» unterhält sich «glanz & gloria» mit den Schauspielern über diese gängigen Klischees.

  • Fabienne Heyne: Neustart als Schauspielerin

    Fabienne Heyne wurde schweizweit bekannt als Jurorin bei «MusicStar» an der Seite von Gölä und Roman Kilchsperger. Danach wurde es ruhig um den Bündner Wirbelwind. Jetzt meldet sich Fabienne Heyne zurück – als Schauspielerin.

  • Udo Jürgens: Der Entertainer feiert seinen 80. Geburtstag

    Mit über 100 Millionen verkauften Platten gehört Udo Jürgens zu den erfolgreichsten Solokünstlern weltweit. Am 30. September feiert der Entertainer seinen 80. Geburtstag. Trotz seines grossen Talents musste aber auch Udo Jürgens hart für seine Karriere kämpfen.

    Mehr zum Thema