«Glanz & Gloria» mit Adam, Loco und Gaga

Beiträge

  • Goldener Koch: Ale Mordasini gewinnt

    Unter den Augen einer hochkarätigen Fachjury mit Spitzenköchen wie Ivo Adam, André Jäger oder Franck Giovannini kochen beim Wettbewerb «Der Goldene Koch» zwölf Finalisten um die Wette - was heute einem Hochleistungssport gleicht. Die Teilnehmer haben täglich stundenlang für den Wettstreit trainiert. Der 28-jährige Küchenchef Ale Mordasini geht als Sieger hervor und ist damit automatisch für die «Europameisterschaft» der Köche qualifiziert.

  • Die Meldungen des Tages

    - Die ukrainische ESC-Kandidatin zieht sich aus politischen Gründen zurück - US-Präsident Trump beschwert sich über Oscar-Preisträger Spike Lee

  • Liebe am Arbeitsplatz: Ein Phänomen bei Schauspielern

    An der Oscar-Verleihung von Sonntagnacht warfen sich Lady Gaga und Schauspieler Bradley Cooper bei der Performance ihres Gewinner-Songs «Shallow» schmachtende Blicke zu. Spätestens seit dann wird weltweit gefragt: Läuft da was? Unplausibel wär's nicht - Filmsets sind ein guter Nährboden für Beziehungen. Oscargewinner Rami Malek und seine Freundin Lucy Boynton etwa lernten sich beim Dreh von «Bohemian Rhapsody» kennen und lieben. Und auch bei Brad Pitt und Angelina Jolie oder Javier Bardem und Penelope Cruz funkte es bei einem gemeinsamen Film.

  • Loco Escrito: Der Sänger will Südamerika erobern

    Er hat für seine Hits schon zweimal Gold und einmal Platin gewonnen, und auch dieses Jahr ist Musiker Loco Escrito ein wahrer Überflieger. An den Swiss Music Awards hat der Halb-Schweizer/Halb-Kolumbianer mit seinem Lied «Adios» den Stein für den «Best Hit» gewonnen. Nun will er auch in Lateinamerika durchstarten und geht in seinem Geburtsland auf Promotion Tournee. Als erstes besucht Nicolas Herzig, wie er mit bürgerlichem Namen heisst, die kolumbianische Millionenstadt Medellin.