«glanz & gloria» mit Bundesrat, Oscars und Stunt-Ehepaar

Beiträge

  • Auf dem absteigenden Ast: Katerstimmung nach den Oscars

    Zehn Prozent weniger Fernsehzuschauer, es hagelt Kritik am Moderator der Oscar-Show und grosse Namen aus Hollywood tauchten gar nicht erst bei der Verleihung auf. Haben die Oscars ihren Zenit überschritten?

    Mehr zum Thema

  • Sterben ist ihr Beruf: Stuntfrau Bettina Stucki

    Wenn in einem Schweizer Film eine Frau überfahren wird, sich prügeln muss oder vom Hausdach fällt, dann ist Bettina Stucki zur Stelle. Sie ist Stuntfrau und stirbt anstelle der Schauspieler vor der Kamera. Zum Glück hat sie einen verständnisvollen Ehemann – der ist nämlich im selben Beruf unterwegs.

  • Auf der Skipiste: Die niederländischen Royals sind in den Ferien

    Auch im Urlaub pflegt die niederländische Königsfamilie Traditionen: König Willem-Alexander und seine Frau Máxima haben sich am Montag beim alljährlichen Foto-Shooting in Lech am Arlberg präsentiert.

  • Ab in den Schnee: Prinzessin Estelle feiert Geburtstag

    Seit ihrer Geburt hat Estelle die Herzen der Schweden im Sturm erobert. Auch an ihrem dritten Geburtstag steht die kleine Prinzessin im öffentlichen Rampenlicht.

  • Bundesrat trifft Schellenursli: Alain Berset auf dem Filmset

    Kulturminister Alain Berset ist ein vielbeschäftigter Mann: früh am Morgen noch an der Basler Fasnacht, am Mittag schon auf dem Filmdreh von «Schellenursli» im Engadin. Und das, obwohl Berset das Kinderbuch gar nicht kennt. Ob seine Anwesenheit eine Motivationsspritze für die Crew ist oder ob er nur den Betrieb aufhält, erfährt der Bundesrat vor Ort.