«glanz & gloria» mit Dickhäutern, Planschpromis und Kraftwürfeln

Beiträge

  • Ueli Maurer besucht neuen Elefantenpark

    Am Donnerstagabend ist der Elefantenpark im Zürcher Zoo eröffnet worden. Der grosszügige Neubau gehört zu den modernsten der Welt. (Fast) alle Welt folgte deshalb der Einladung von Zoodirektor Alex Rübel – darunter einige Schwergewichte aus Politik und Show, wie Bundesrat Ueli Maurer oder Zirkusdirektor Franco Knie.

  • Prominenz am «Toasted Challenge»

    «Takeshis Castle» ist eine japanische Wettkampfshow mit Kultstatus. Wagemutige Teilnehmer kämpfen sich durch einen Hindernis-Parcours. Bei «Toasted Challenge» können nun auch kampfeslustige Schweizer bei einem ähnlichen Plausch-Turnier mitmachen. Prominente Teilnehmer inklusive. Beim Training am Donnerstag nimmt Bachelor Vujo Gavric die Sache noch nicht ganz so ernst – ganz im Gegenteil zur Vize-Miss-Schweiz Sara Wicki.

  • Xherdan Shaqiri im Dauerstress kurz vor WM-Abflug

    Am Freitag reist die Fussball-Nati nach Brasilien. Von entspanntem Koffer packen oder netten Familienbesuchen aber keine Spur. Die Nati-Spieler haben Dauerpflichtprogramm – vor allem der Star der Schweizer Elf, Xherdan Shaqiri. Am Donnerstag hatte der «Zauberzwerg» gleich drei verschiedene öffentliche Auftritte. «glanz & gloria» hat den Stürmer quer durch die Schweiz begleitet.