«glanz & gloria» mit einem Olympiasieger und einem Fragenmarathon

Beiträge

  • Iouri Podladtchikov: Tricks mit Kids

    Nach seinem Olympiasieg in der Halfpipe letzten Februar machte Iouri Podladtchikov vor allem als Partytiger Schlagzeilen. Über rauschende Feste in Zürich und New York konnte man lesen. Aber der Spitzensportler kann auch anders: Letzte Woche ist der Olympiasieger mit ein paar Freunden durch die Schweiz getourt und hat dabei Kindern Skateboard-Tricks beigebracht.

  • Helen Mirren: Als «Queen» am Broadway

    Schon bald kann man Helen Mirren am Boradway, in ihrer Charakterrolle als Königin von England, bewundern. Die 68-Jährige Oscarpreisträgerin verrät in einem Interview, warum das Aufeinandertreffen mit der «echten» Queen Schnappatmung bei ihr auslöste.

  • Monika Kaelin: Fragen über Fragen

    Diese Woche wird «glüted & gfröged». «g&g»-Redaktor Tobias Widmer besucht Schweizer Prominente zu Hause und löchert sie mit 50 Fragen. Nach Claudio Zuccolini und Luca Hänni ist nun Monika Kaelin an der Reihe. Während ihrer Hausführung im schwyzerischen Gersau gibt die Sängerin einiges über ihr Leben und ihre Macken preis.

    Mehr zum Thema

  • «glüted & gfröged» überrascht Annina Frey

    Die «g&g» - Moderatorin Annina Frey wollte sich am Ende der Sendung bereits verabschieden, als Redaktor Tobias Widmer ins Studio reinplatzte. Auch die Moderatorin blieb von seinen Fragen nicht verschont und stellte sich, in mitten der Regie, einem spontanen «glüted & gfröged».