«Glanz & Gloria» vom 14.11.2014

Beiträge

  • Mit Stargast Jean-Charles de Castelbajac

    Auch dieses Jahr wird an den «Mercedes Benz Fashion Days Zurich» der «Annabelle Award» vergeben. Die Siegerin, eine junge Schweizer Nachwuchsdesignerin, gewinnt bei einem renommierten Designer ein halbjähriges Praktikum. Dieses Jahr bei Jean-Charles de Castelbajac, ein französischer Stardesigner, der seit 40 Jahren den Laufsteg mit den wohl ausgefallensten und farbenfrohsten Kreationen der Modewelt bereichert. Annina Frey traf ihn zum Gespräch.

  • Mit talentierten Jungdesignerinnen

    Seit 11 Jahren wird der «Annabelle-Award» verliehen - an junge, vielversprechende Schweizer Nachwuchsdesignerinnen. Dieses Jahr buhlen zwei Zürcherinnen, zwei Aargauerinnen und eine Zugerin um den halbjährigen Praktikumsplatz beim renommierten Pariser Designer Jean-Charles de Castelbajac. «glanz & gloira» hat den jungen (und etwas nervösen) Finalistinnen hinter der Bühne den Puls gefühlt.

  • Mit Stil-Expertin Gray Castillo

    Stylistin und Fashion-Bloggerin Gray Castillo macht für «glanz & gloria» den Style-Check: Wie modebewusst sind die Besucher der Zurich Fashion Days? Dabei geht sie der Frage nach, was guter Stil ist und erklärt, wie man sich auch mit kleinem Budget gut kleiden kann.