«Glanz & Gloria» mit Erinnerungen, Mafiaboss und dicken Freunden

Beiträge

  • Geradeheraus: Melanie Oesch und Co. erzählen über ihre Schulzeit

    In der Samstagabend-Show «1 gegen 100 – Schüler-Special» messen sich 100 Schüler und Schülerinnen in Wissensfragen. Unterstützt werden Sie dabei von Melanie Oesch, Claudio Zuccolini, Stéphanie Berger und Michel Birri. Die vier Erwachsenen gingen jeweils an die gleiche Schule wie ihre kleinen Mitstreiter.

  • Neu: Laetitia Guarino ist Schweizer Punkte-Fee am ESC

    Die amtierende Miss Schweiz Laetitia Guarino wird dieses Jahr die Punktevergabe der Schweiz beim «Eurovision Song Contest» moderieren. Der «ESC» findet vom 18. - 23. Mai in Wien statt.

  • Gefeiert: Al Pacino wird 75 Jahre alt

    Mit «Der Pate» wurde Al Pacino in den 70er-Jahren auf einen Schlag berühmt. Es war der Startschuss zu einer grossen Karriere. Am Samstag wird der Italo-Amerikaner, der besonders gern als Mafiaboss oder Drogenbaron besetzt wird, 75 Jahre alt.

  • Gemeinsam: Helmi Sigg und Raymond Fein malen Seite an Seite

    Helmi Sigg bekannt als «Murmeltier»-Darsteller im Musical «Ewigi Liebi» und Raymond Fein, Boogie-Woogie-Pianist, verbindet eine langjährige Freundschaft. Jetzt machen die beiden gemeinsame Sache: Sie malen und stellen zusammen aus.

  • Gesurft und gefunden: Lucas Fischer

    Kunstturner Lucas Fischer zeigt, wie man sich mit Stil einen Kaffee macht.