«Glanz & Gloria» mit ewiger Liebe und Nationalhelden als Comic

Beiträge

  • Tiziana Gulino im Musical «Ewigi Liebi»

    Vor 10 Jahren feierte das Musical «Ewigi Liebi» seine Welturaufführung. Mit einer Spielzeit von fünf Jahren in Zürich und Bern und 650‘000 ZuschauerInnen gilt es als erfolgreichste Schweizer Musicalproduktion. Zum 10-jährigen Jubiläum kommt die Hitproduktion für kurze Zeit nochmals zurück auf die Bühne. Die Gewinnerin von «The Voice of Switzerland» 2014, Tiziana Gulino, steigt in die Rolle des quirligen Bauernmädchens «Gret».

  • «G&G voll fresh reloaded»

    Vom 9. bis 13. Oktober 2017 geben bei «G&G» vor und hinter der Kamera wieder Jugendliche den Ton an. Ab sofort können sich Mädchen und Knaben im Alter von 14 bis 16 Jahren für das Casting von «G&G voll fresh reloaded» bewerben. Im Herbst haben sie dann die Möglichkeit, in die Rolle eines Moderators, einer Kamerafrau, eines Reporters oder einer Social-Media-Expertin zu schlüpfen.

  • David Boller - Der Superhelden-Zeichner

    David Boller gehört zu den besten Schweizer Comic-Zeichnern. Er lebte zwischenzeitlich in den USA und zeichnete für «Marvel» und «DC Comics» Superhelden wie Batman, Spiderman oder X-Men. Nun ist er zurück in der Schweiz und widmet sich unserem Nationalhelden «Wilhelm Tell».

  • Belafonte wird 90

    Am 1. März 2017 feiert der stets fröhliche und ungebrochen kämpferische Harry Belafonte den 90. Geburtstag. Das grösste Geschenk kommt von seiner Heimatstadt New York: In Harlem wird eine Bibliothek künftig seinen Namen tragen. Als Schauspieler und Sänger eroberte er die Herzen. Als Netzwerker und Botschafter begleitete er das Weltgeschehen. Als Aktivist kämpfte er für eine gerechtere Welt. Dieser Mann ist viel mehr als der «Banana Boat Song».