«Glanz & Gloria» mit Gastmoderator Slam Poet Laurin Buser

Beiträge

  • Der Gastmoderator: Slam Poet Laurin Buser

    Laurin Buser (27) aus Muttenz BL gewann 2010 die deutschsprachigen U20 Poetry Slam Meisterschaften in Bochum und ist zweifacher U20 Poetry Slam Schweizermeister. Nebst Soloauftritten ist Laurin Buser zusammen mit Fatima Moumouni auch als Team «Zum Goldenen Schmied» live zu sehen. Als Rapper hat er 2017 seine EP «Schmuck» beim Label des deutschen Rap-Stars Samy Deluxe veröffentlicht.

  • Super10Kampf: Der Promiwettkampf feiert Jubiläum

    Seit 1977 organisiert die Schweizer Sporthilfe den Super10Kampf. Im Plausch-Turnier treten jeweils Sportler und Showstars in Spassdisziplinen gegeneinander an. In 40 Jahren haben sich unvergessliche Szenen abgespielt: etwa als Skispringer Simon Ammann mit T-Shirt über dem Kopf in vollem Tempo in eine Krankamera krachte. Zu Ammanns Ehren gibt es dieses Jahr sogar eine Spielrunde namens «Simi Crash». Am Start sind Sportler wie Schwinger Matthias Sempach, die Mountainbiker Nino Schurter und Jolanda Neff oder Fussballer Benjamin Huggel, aber auch das Komikerduo Divertimento.

  • Die News mit Usain Bolt, Königin Sofia und Barbra Streisand

    Aus der Traum für Bolts Fussballkarriere. Königin Sofia von Spanien wird 80 Jahre alt. Barbra Streisand verrät, dass sie dreimal durch die Fahrprüfung gefallen ist.

  • Female Pleasure: Ein Schweizer Film der die Frauenwelt aufrüttelt

    Die gesellschaftliche und sexuelle Gleichstellung der Frau - dafür setzen sich fünf Frauen aus fünf Kulturen ein, jede auf ihre Art: aus dem hinduistischen Indien, dem buddhistischen Japan, den jüdisch-orthodoxen USA, dem muslimischen Somalia und dem katholischen Deutschland. Porträtiert hat die fünf Frauen eine Schweizerin, die Zürcher Regisseurin Barbara Miller. Bei der Premiere in Zürich sassen, neben den Darstellerinnen auch starke Schweizer Frauen im Publikum: Bundesrätin Doris Leuthard, die erste Bundesrätin der Schweiz Elisabeth Kopp oder IKEA-Chefin Simona Scarpaleggia.