«Glanz & Gloria» mit Gastmoderatorin Slam Poetin Gina Walter

Beiträge

  • Die Gastmoderatorin: Slam Poetin Gina Walter

    Gina Walter (21) aus Basel macht seit 2015 die Schweizer Slam-Poetry-Bühnen unsicher. Den Titel «U20-Schweizermeisterin 2017» trug sie ein Jahr lang sehr stolz, inzwischen gehört sie aber bereits zum «alten Eisen» und startete 2018 an den Schweizermeisterschaften für die Ü20er, wo sie es prompt unter die besten 10 Poetinnen und Poeten schaffte.

  • Der Froschkönig: Märchen auf der Theaterbühne

    Die Zürcher Märchenbühne ging am Mittwoch in ihre 25. Spielzeit unter der Leitung von Erich Vock. Die Premiere des Stücks «Der Froschkönig» zog wie gewohnt eine Schar Prominenter mit ihren Kindern oder Göttikindern an. Doch: will der Nachwuchs im Zeitalter von Youtube und Smartphones überhaupt noch Märchen schauen oder vorgelesen bekommen?

  • Thomas Kleiber: Kanada statt Meteo-Dach

    Die gestrige Meteo-Ausgabe ist für Wetter-Mann Thomas Kleiber die letzte Sendung. Nach 11 Jahren verlässt der 47-Jährige nicht nur das SRF – sondern gleich auch die Schweiz. Für die Liebe, seinen 28-jährigen Partner David, zieht er nach Kanada.

  • Baby-Glück für Kilian Wenger

    Kilian Wenger, der Schwingerkönig von 2010, freut sich mit seiner Partnerin Kathy auf Nachwuchs.

  • Heidi Klum ganz «Shrek»-lich

    Wenn Heidi Klum mit Pausbacken in die Kamera grinst, dann ist Halloween. Und Zeit für Klums legendäre Party. Dieses Jahr verwandelt sie sich zusammen mit ihrem Liebsten, dem Musiker Tom Kaulitz, in die Trickfilm-Figuren Shrek und Fiona.

  • Die Teenie-Sängerin: Tamara Perez erobert die Bühnen

    Die 18-jährige Tamara Perez kam durch ihren älteren Bruder zum Singen und hat schon beträchtliche Erfolge gefeiert: In Deutschland stand sie in der Casting-Show «The Voice Kids» auf der Bühne und vor den Kameras, in der Schweiz gewann sie 2018 den kleinen Prix Walo. Neben dem Singen pflegt die KV-Angestellte eine zweite Leidenschaft: Fussball.