«Glanz & Gloria» mit gefragtem Star und stilsicherer Sängerin

Beiträge

  • Grosse Nachfrage nach Bruno Ganz

    Seit Jahrzehnten gehört Bruno Ganz zu den erfolgreichsten Schweizer Schauspielern. Und das ist noch heute so. In diesem Jahr ist der Zürcher in insgesamt vier Filmen zu sehen. Einer davon ist «Amnesia», der am Donnerstag in den Kinos startete. Darin spielt Ganz einen ehemaligen SS-Soldaten - eine Rolle mit der sich der Schweizer in seiner Karriere immer wieder auseinandersetzen muss.

  • Eine Schweizerin für Jerry Lee Lewis

    Grosse Ehre für die Schweizer Boogie-Woogie-Pianistin Vanessa Gnaegi, alias LaDyva. Die Musikerin durfte im berühmten Palladium in London auftreten. Und zwar nicht für irgendjemanden, sondern für ihr grosses Idol: Die Rock'n'Roll-Legende Jerry Lee Lewis. Die Bernerin eröffnete das Jubiläumskonzert zu seinem 80. Geburtstag – und erfüllte sich damit einen Traum.

  • Viele Kleidchen für Nicole Bernegger

    Im Rahmen der SRF-Themenwoche Mode, berichtet auch «Glanz & Gloria» aus der Fashionwelt – mit einer massgeschneiderten Serie. Schweizer Prominente öffnen ihren Kleiderschrank und zeigen ihre Garderobe. Und Lieblingstücke hat Nicole Bernegger einige: Vor allem bunte Kleider - und Haar-Vögel! Denn wenn jemand einen unverkennbaren Stil hat, dann ist es die Sängerin aus Birsfelden.