«Glanz & Gloria» mit Geistern und Zirkuszelten

Beiträge

  • Zirkus-Fans sponsern neues Knie-Zelt

    Der Schweizer National-Circus Knie hat eine treue Fangemeinde: In einem Crowdfunding sind über 250'000 Franken für ein neues Zirkuszelt zusammengekommen. Mit dem neuen «Chapiteau» geht der Zirkus ab März auf Jubiläums-Tournee. Die Crowdfunding-Aktion kommt aber nicht nur gut an.

  • Medium Dolly Röschli: «G&G» wagt den Selbstversuch

    Dolly Röschli sagt, sie könne mit dem Jenseits kommunizieren und bezeichnet sich als Medium. Nun hat die 43-jährige Bernerin ein Buch herausgegeben und hat es in Olten vorgestellt. Doch was ist dran an ihren übersinnlichen Begabungen? «Glanz & Gloria»-Reporterin Rachel Spirig Oehninger hat Dolly Röschli begleitet und den Selbsttest gemacht.

  • Emotional, emotionaler, «Glory Emotion»

    «Glanz & Gloria» kürt mit den «Glorys» die Schweizer Persönlichkeiten des Jahres 2018: Sie werden in den Kategorien Style, Love, Crazy, Emotion, Like und Golden Glory für den Prominenten des Jahres vergeben. Und das sind die Nominierten in der Kategorie Emotion.