«glanz & gloria» mit Gut und Böse, Angst und Rausch

Beiträge

  • Cirque du Soleil: von Gut und Böse

    Der Cirque du Soleil gastiert in Bern und zelebriert in seinem neuen Programm den Kampf zwischen Gut und Böse. Da gehen auch Premierengäste wie Armeechef André Blattmann oder Stadtpräsident Rolf Tschäppät gerne in sich um zu spüren, welcher Seite sie mehr zugeneigt sind.

  • Max Hubacher im Temporausch

    Max Hubacher ist auf der Überholspur: Nicht nur in seiner Schauspielkarriere sondern auch in seiner Rolle als jugendlicher Raser in «Driften». Hubacher stellt sich nach «Der Verdingbub» oder «Stationspiraten» einmal mehr einer Rolle auf der Schattenseite des Lebens.

  • Baby-News bei Caroline Chevin

    Die Schweizer Sängerin Caroline Chevin («Hey World») erwartet ihr erstes Kind. Geburtstermin ist im Juni.

    Mehr zum Thema

  • André Jaeger geht in Pension

    Der Sternekoch André Jaeger schliesst nach 40 Jahren sein Traditions-Restaurant in Schauffhausen.

    Mehr zum Thema

  • Die «Streif»: Skirennfahrer mit Todesangst

    Die «Streif» in Kitzbühel ist die gefährlichste Abfahrtsstrecke der Welt. Wer hier runterbrettert, riskiert alles, und die Angst fährt immer mit – nicht erst seit dem schrecklichen Unfall von Daniel Albrecht. Ein Dokumentarfilm fühlt den Skifahrern auf den Zahn, welche die Streif gemeistert haben oder an ihr gescheitert sind. Unter anderem Rekordsieger Didier Cuche. Auch Marco Büchel, Daniel Mahrer oder Patrick Küng haben immer noch einen Heidenrespekt vor dieser legendären Rennstrecke.