glanz & gloria mit Konzert, Kreativen und nächtlichen Kapriolen

Beiträge

  • Ein Stern für Sandra Ledermann

    Die junge Volksmusikerin Sandra Ledermann hat den begehrten «Stadlstern» abgeräumt – in der Volksmusikszene ein Ritterschlag. Jetzt hat sie in ihrem solothurnischen Heimatort Welschenrohr ihre erste CD getauft. Das hat sich g&g natürlich nicht entgehen lassen und hat die junge Musikerin an ihrem Auftritt begleitet.

  • Ein Titel für Jude Law und Channing Tatum

    Richard Gere, Johnny Depp, Jude Law, letztes Jahr Channing Tatum und noch viele andere mehr sind schon mal zum «Sexiest Man Alive» gekürt worden. Ein Titel, den die Herren gerne mit einem Augenzwinkern zur Kenntnis nehmen.

  • Ein «Egon» für Peter Brönnimann

    Peter Brönnimann ist zum Werber des Jahres gewählt worden und erhält den begehrten «Egon». g&g hat dem Werbemann auf den Zahn gefühlt und versucht herauszufinden, ob denn der Berufskreative auch privat mit Ideenreichtum und Esprit zu bezaubern weiss.

  • Ein Star für Stéphane Lambiel

    Einmal mehr ist der junge Schweizer Eisprinz Stéphane Lambiel eine der Hauptattraktionen der Show «Art on Ice». Dieses Jahr wird er musikalisch von dem englischen Superstar Leona Lewis begleitet. Und diese Zwei beweisen auch an der berühmt-berüchtigten Afterparty, dass sie absolut auf einer Wellenlänge liegen und zu feiern wissen.