«Glanz & Gloria» mit Kunst, Komik und Kochen

Beiträge

  • Von Winterthur nach New York: Künstlerin Chrissy Angliker

    Mit 16 Jahren wanderte die Winterthurerin Chrissy Angliker in die USA aus – um Malerin zu werden. Mittlerweile ist sie 33 und so erfolgreich, dass ihre Bilder von Galerien vermittelt werden, die auch Künstler wie Dalí oder Picasso im Sortiment haben. Jetzt ist Chrissy Angliker zu Besuch in der alten Heimat – mit neuer Kunst im Gepäck.

  • Vom Kinderzimmer auf den Laufsteg

    Karl Lagerfeld präsentiert in Paris seine neuste Chanel-Show. Lily-Rose Depp feiert dabei ihr Laufsteg-Debüt.

  • Vom roten Teppich in den Zement

    Ryan Gosling und Emma Stone verewigen ihre Handabdrücke vor dem Chinese Theatre in Zement.

  • Von der Arztpraxis auf die Bühne: Komiker Marco Caimi

    Tagsüber arbeitet er als Arzt in seiner Männerpraxis, abends steht er als Komiker auf der Bühne: der Basler Marco Caimi. Momentan ist er mit seinem Programm «Megaschwiizer» unterwegs. «Glanz & Gloria» stellt den medizinischen Kabarettisten vor.

  • Vom Studio in die Küche: Dani Fohrler bei Ihnen zu Besuch

    Vom 1. bis 23. Dezember bieten 20 SRF-Persönlichkeiten im «G&G»-Adventskalender ein ganz spezielles Erlebnispaket an – und Sie können es im Rahmen der SRF-Spendenaktion «Jeder Rappen zählt» ersteigern. Hinter dem achten Türchen am Donnerstag steht «G&G Weekend»- und «Radio SRF1»-Moderator Dani Fohrler. Sein Angebot: Er bekocht Sie in Ihrem Zuhause.