«glanz & gloria» mit Musik, Mode, Literatur und Sport

Beiträge

  • ESC-Kandidaten: Deborah Bough will nach Wien

    Ihre Mutter ist Schweizerin, der Vater stammt von den karibischen Inseln: Deborah Bough. Die Studentin der Wirtschaftskommunikation singt und komponiert seit Jahren. Bei der letzten Staffel von «The Voice of Switzerland» kam sie unter die besten 12. Nun will sie mit «Take me back to 23» die Schweiz am Eurovision Song Contest vertreten.

  • Neue Sendung: Nicole Berchtold moderiert «Sing mit deinem Star»

    In der Show erhalten Fünf Kinder die einmalige Chance, mit ihrem Lieblingsmusiker auf der Bühne zu stehen.

  • Johnny Depp: Er schwänzt eigene Pressekonferenz

    Bei der Pressekonferenz zu seinem neuen Film Mortdecai taucht Johnny Depp nicht auf. Er musste vom Marketingmanager entschuldigt werden.

  • Haute Couture: Paris im Modefieber

    Derzeit finden in Paris die Haute-Couture-Schauen statt. Über den Laufsteg stolzieren Topmodels wie Karlie Kloss oder Eva Herzigova. Im Publikum sitzen neben Mode-Experten wie US-«Vogue»-Chefin Anna Wintour auch Prominenz aus Hollywood wie die Schauspielerinnen Natalie Portmann und Goldie Hawn.

  • Bücherwurm: Besuch bei «Literaturclub»-Moderatorin Nicola Steiner

    Seit September 2014 moderiert Nicola Steiner den «Literaturclub». Die 40-Jährige empfängt «glanz & gloria» bei sich zuhause in Zürich und zeigt ihre private Bücherwelt.

  • Plauschrennen: Fürst Albert II. als Bobfahrer in St. Moritz

    Zuerst am WEF in Davos, danach in St. Moritz – Fürst Albert II. von Monaco verbrachte das vergangene Wochenende in der Schweiz. Nach der Arbeit beim WEF folgt das Vergnügen in St. Moritz auf der Bobbahn. Beim «Monaco Historic Race» trifft sich der Fürst mit Freunden aus seiner Zeit als Bobfahrer zum gemeinsamen Plauschrennen.