«glanz & gloria» mit Rockern, Sängern und Models

Beiträge

  • Harte Rocker? Prominente beim «Love Ride»

    5000 Feuerstühle, mehr als 10'000 Besucher – das ist der alljährliche «Love Ride», der Benefizanlass der Töffszene, bei welchem Geld für behinderte Menschen gesammelt wird. Unter den «Rockern» mit dabei auch Prominente wie Formel-1-Rennstallbesitzer Peter Sauber, Sänger Baschi oder Hochseilartist Freddy Nock.

  • Flirtender Sänger: Sebalter in Kopenhagen

    In drei Tagen gilt es für Sebalter im zweiten ESC-Halbfinal ernst. Wichtiger Termin im Vorfeld: Die offizielle Welcome-Party im Rathaus von Kopenhagen. Der Tessiner Sänger zeigt dabei vor allem Interesse an der weiblichen ESC-Konkurrenz…

  • Nachwuchs: Tanja Gutmann heisst Ian Enea willkommen

    Moderatorin Tanja Gutmann und ihr Verlobter Siro sind Eltern eines Sohnes geworden. Der Nachwuchs hört auf den Namen Ian Enea.

  • Überraschungsgast: Snowboard-Star Shaun White am Abschlussball

    Snowboard Superstar Shaun White überrascht die Schülerin eines Abschlussballs in Amerika und spielt zu ihren Ehren mit seiner Band.

  • Grosse Models: Gesprächsthema bei der «Energy Fashion Night»

    Models sind schön, schlank und sehr gross. So auch bei der «Energy Fashion Night» im Zürcher Hallenstadion. Doch gross sein, kann auch seine Tücken haben. Davon können unter anderem Rapper Stress oder Fussball-Star Xherdan Shaqiri ein Liedchen singen.