«glanz & gloria» mit royaler Landfrau und Stan «The Man»

Beiträge

  • «Landfrauenküche»-Siegerin Romana Zumbühl kocht für Prinz Charles

    Die Luzerner Bäuerin Romana Zumbühl gewann die «Landfrauenküche» und ist somit inoffiziell die beste Land-Köchin der Schweiz. Dafür wurde sie vom Schweizer Spitzenkoch Anton Mosimann nach London eingeladen. Und dort kocht sie mit ihm für keinen Geringeren als Prinz Charles. «g&g» hat sie von der 900-Seelen-Gemeinde Altbüron in die Millionenmetropole London begleitet.

    Mehr zum Thema

  • Fremde Länder, fremde Sitten: Kilian Wenger in Japan

    Dieses Jahr feiern die Schweiz und Japan «150 Jahre diplomatische Beziehungen». Im Rahmen dieser Feierlichkeiten fanden in Tokio während vier Tagen die «SwissDays» statt, traditionell mit Uhren, Schoggi und Käse. Doch auch Schweizer Schwinger wie beispielsweise Kilian Wenger, die Alphornbläserin Eliana Burki und Shootingstar Bastian Baker reisten an. Die Schweizer Gäste zeigten sich begeistert über die Gastfreundschaft, wenn auch der Umgang mit anderen Sitten nicht für alle gleich einfach war. «g&g» bat die Schweizer Stars in Japan zum «Stäbchen»-Test.

    Mehr zum Thema

  • Stan «The Man»: Nach dem Grand-Slam-Sieg regnet es Werbeverträge

    Mit seinem Sieg bei den «Australian Open» spielte sich Stanislas Wawrinka in die Herzen der Fans. Und auch auf die Lohnliste vieler Werbeanbieter. «g&g» hat den Romand bei einem Werbedreh für einen Automobilhersteller begleitet und nachgefragt, ob er denn jetzt nach einigen ruhigeren Tagen bereits verarbeitet habe, welche Veränderungen dieser Sieg alles mit sich bringt.

    Mehr zum Thema