glanz & gloria mit Sängern, Missen und ehemaligen Schülern

Beiträge

  • Boy George tritt in Zürich auf

    Der exzentrische Sänger Boy George ist anlässlich der AIDS-Charity «Unite» in Zürich im intimen Rahmen aufgetreten. Zuerst als Sänger, danach als DJ. «glanz & gloria» hat den 51-jährigen Briten zum Gespräch getroffen.

    Mehr zum Thema

  • Miss Schweiz: Letizia Rebozzi muss die Koffer packen

    Und wieder eine weniger: Kandidatin Letizia Rebozzi hat die Jury bei den Pre-Shows der Miss-Schweiz-Wahl nicht überzeugt und musste das Camp verlassen. «glanz & gloria» besuchte die 17-jährige Tessinerin nach ihrem Ausscheiden in ihrem Elternhaus.

  • Cannes: Goldene Palme geht an Lesbenfilm

    Erstmals am Filmfestival Cannes geht die Goldene Palme an einen Film über gleichgeschlechtliche Liebe. Unabhängig von der Preisverleihung in Cannes wirft das Thema Homosexualität in Frankreich derzeit hohe Wellen. Gestern Sonntag protestierten in Paris Hunderttausende gegen die homosexuelle Ehe.

  • Schlechte Schüler: Promis erinnern sich

    Im Rahmen der Aktion «Sternenwoche» sammeln Kinder aus der ganzen Schweiz Geld für einen guten Zweck. Dieses Mal soll mit dem Erlös Kindern von fahrenden Familien in Indien Schulunterricht ermöglicht werden. Auch Prominente wie Frank Baumann, Marco Rima oder Isabella Schmid unterstützen das Projekt. Angesprochen auf ihre Erinnerungen an ihre Schulzeit, kommt so einiges zu Tage…

    Mehr zum Thema