glanz & gloria mit Schlagzeilen, Disco-Rhythmen und Preisträgern

Beiträge

  • Schlagzeilen, die berühren

    Wenn ein Schweizer Gratisblatt sein fünfjähriges Bestehen feiert, dann stösst auch die Prominenz darauf an. Schliesslich kommen die Stars und Sternchen tagtäglich mit der Presse in Berührung. Dabei gibt es Schlagzeilen, die schmeicheln können. Es gibt aber auch solche, über die der prominente Leser lieber nichts erfahren würde.

  • Eine Extremsportlerin, die aufgeben muss

    Evelyne Binsack bricht ihre Expeditionsreise auf den Mount Everest nach vielen gesundheitlichen Beschwerden und dem Todesfall ihres russischen Freundes ab. Nun macht sie sich nach den tragischen Ereignissen auf den Heimweg.

  • Eine Schauspielerin, die bewegt

    Julia Häusermann ist eine begnadete Schauspielerin. Soeben wurde sie in Berlin mit dem begehrten Albert-Kerr-Darstellerpreis ausgezeichnet. Damit schaffte die Zürcherin eine Premiere: Nie zuvor wurde eine Schauspielerin mit Down-Syndrom mit dieser Auszeichnung geehrt. Für Julia Häusermann eine ganz besondere Belohnung – lebt sie doch für ihre Leidenschaft, die Schauspielerei.

  • Disco-Rhythmen, die begeistern

    Die «Rockcruise» tuckert wieder durch das Mittelmeer. Mit dabei: Viele Schweizer Musiker, die zum Vergnügen der Passagiere für beschwingte Momente sorgen. Neben gestandenen heimischen Stars wie Polo Hofer oder Philipp Fankhauser bringt auch eine britische Band die Gäste zum Schaukeln: «Hot Chocolate» mit Evergreens wie «You sexy Thing». Mit dem Bassisten der ersten Stunde Patrick Olive streift «glanz & gloria» übers Schiffsdeck und erinnert sich an die Glanzzeiten der Discoband.