«glanz & gloria» mit Shootingstars, Schweizer Mode und James Bond

Beiträge

  • Sven Schelker: Sein erster ganz grosser Auftritt in Berlin

    Mit dem Film «Der Kreis» eroberte der Basler Jungschauspieler in der Rolle des Travestiekünstlers Röbi die Herzen des Publikums. Am Montag wurde Sven Schelker für seine Leistung an der Berlinale als «Schweizer Shootingstar» ausgezeichnet. Eine grosse Ehre, denn der Preis wurde ihm von der Oscar-Gewinnerin Natalie Portman überreicht.

  • Kiki Maeder ist schwanger

    «Happy Day»-Aussenmoderatorin Kiki Maeder (34) ist in anderen Umständen. Sie erwartet ihr erstes Kind.

  • Patrick Küng begeistert empfangen

    Der frischgebackene Abfahrtsweltmeister Patrick Küng ist seit Dienstagmittag wieder in der Schweiz.

  • Schweizer Modeschöpfer: Dank Swissness zum internationalen Erfolg

    Jung, wild und schweizerisch: Einheimische Modedesigner wie Julian Zigerli oder Adrian Reber setzen auf Swissness. An der «Mode Suisse» zeigen sie, wo ihre Wurzeln liegen und dank welchen Rezepten sie im Ausland Erfolge feiern.

  • Roger Moore: Sara Hildebrands Gipfeltreffen mit James Bond

    Roger Moore alias «James Bond 007» kennt die Schweiz wie seine Westentasche. Schliesslich verbringt der Schauspieler oft viel Zeit in Gstaad und Crans Montana. Doch nun zog es Roger Moore für einmal nach Zürich. Dies aber nicht zum Ferien machen – auf dem Programm stand der Dreh eines Werbespots. Sara Hildebrand hat den 007-Darsteller zum exklusiven Interview getroffen.