«Glanz & Gloria» mit Ski-Cracks am Strand, Selfiemanie und Ironie

Beiträge

  • Zero statt Hero: ESC-Verlierer verulken den Siegersong

    Für Deutschland und Österreich endete der «Eurovision Song Contest» mit einer Schmach: Im Finale landeten die beiden Nationen mit je null Punkten zuunterst auf der Rangliste. Doch sowohl die Deutsche Ann Sophie als auch die Österreicher «The Makemakes» beweisen Humor: Sie veräppeln den schwedischen Siegersong «Heroes» mit selbstironischen Versionen namens «Zeroes».

  • Traurige Nachricht: Omar Sharif hat Alzheimer

    Gegenüber der spanischen Zeitung «El Mundo» gibt der Sohn des Schauspielers bekannt, dass sein Vater Omar Sharif an Alzheimer leidet. Wie weit fortgeschritten die Krankheit des 83-Jährigen ist, ist nicht bekannt.

  • Gerücht oder Wahrheit? Amal Clooney soll schwanger sein

    Amal Clooney soll laut «Gala» schwanger sein. Die Erfolgsanwältin soll sich eine Auszeit von ihrer Arbeit nehmen. Der Grund: Die Familienplanung im Hause Clooney.

  • Schlimmer Verdacht: B.B. King vergiftet?

    Knapp 2 Wochen nach dem Tod von Blues-Legende B.B. King erheben seine Töchter schwere Vorwürfe: Er soll von engen Vertrauten vergiftet worden sein.

  • Vincent Gross: Zwischen Schlagerbühne und Schulzimmer

    In der Schlagersendung «Hello Again» gewann der 18-jährige Vincent Gross den Nachwuchswettbewerb. Doch bevor der junge Basler auf der Bühne richtig durchstarten kann, muss er noch eine andere grosse Herausforderung meistern: seine Matur.

  • Selfie-Attacke auf Roger Federer und Selfie-Rekord mit The Rock

    Die Sucht nach Selbstportraits, am besten zusammen mit berühmten Personen, treibt seltsame Blüten: Während ein Jugendlicher in Paris unbehelligt Roger Federer auf dem Turnierplatz bedrängen konnte und den Tennisstar sichtlich nervte, macht Schauspieler Dwayne Johnson alias The Rock aus der Not eine Tugend und versucht gleich einen Selfie Rekord aufzustellen.

  • Sand statt Schnee: Schweizer Skistars im Sommerlager

    Wenn Skisportler wie Patrick Küng, Beat Feuz oder Marc Gisin in Spanien Strandsport machen, Felswände hochklettern und Radfahren, dann ist das Sommertrainingslager im Gang. Doch weit weg von ihrem natürlichen Element Schnee müssen sich die Athleten erst einmal an die neue Umgebung, die hohen Temperaturen und spanische Eigenheiten gewöhnen.