glanz & gloria mit Ski- und Opernstars und einem Fürsten

Beiträge

  • Hollywood-Stars besuchen Berlin

    Am Samstag wurde in der deutschen Hauptstadt zum 48. Mal der Film – und Fernsehpreis «Die Goldene Kamera» verliehen. Dieser Anlass ist auch immer ein Stelldichein bekannter Hollywood-Grössen: Dieses Jahr waren Al Pacino, Clive Owen und Sigourney Weaver mit dabei. Aber auch viele andere, prominente Gesichter.

  • Hans Knauss erklärt den Schweizern Österreich

    Der ehemalige österreichische Spitzenskifahrer Hans Knauss wird dem Schweizer Publikum das österreichische Brauchtum näher bringen. Heute beginnt in Schladming die Skiweltmeisterschaft. Und damit wir Schweizer nebst den Pisten mehr über die eigentümlichen Sitten in der Steiermark erfahren, wird das Schladminger Urgestein Knauss diese leicht verständlich erklären. g&g hat das Original in seiner Heimat besucht und erfährt Erstaunliches.

  • Beyoncé begeistert das Publikum

    Der Super Bowl, das Finale der Football-Meisterschaft, ist in den USA ein riesiges Spektakel. Der Anlass begeistert nicht nur Sportfans: In der Halbzeit des Spiels trat diesmal Sängerin Beyoncé auf – begleitet von einer Show der Superlative. Das war aber noch nicht der Höhepunkt des Auftritts.

  • Moritz Leuenberger amüsiert sich über einen Hofnarren

    Das Opernhaus Zürich lädt zur Premiere der Neuinszenierung von «Rigoletto». Die Geschichte um den Herzog von Mantua und seinen Hofnarren wird dabei in die Moderne überliefert. Was dem exklusiven Zürcher Premierenpublikum allerdings überhaupt nicht gefällt, Regisseurin Tatjana Gürbaca wird nach dem Stück laut ausgebuht. Warum das alt Bundesrat Moritz Leuenberger oder die englische Opernlegende Sir Peter Jonas überhaupt nicht verstehen können, sehen Sie heute bei g&g.

  • Prinz Albert pflegt seine Schweizer Männerfreundschaften

    Jedes Jahr hat der monegassische Fürst Albert einen Termin in St. Moritz, der ihm sehr am Herzen liegt. Am «Historic Bob Race» steigt der sportliche Blaublüter immer wieder gerne in einen Schlitten und pflegt alte Männerfreundschaften. Bei g&g erzählt der Fürst von seiner Liebe zum Bobsport, wahrer Freundschaft und warum sein Fürstentum wohl noch eine Weile auf einen kleinen Prinzen warten muss.