«Glanz & Gloria» mit Sportlerhochzeit, Wurzeln und Mamma Mia

Beiträge

  • Lara Gut und Valon Behrami: Heimliche Heirat

    Mit dieser Neuigkeit haben Skirennfahrerin Lara Gut und Fussballer Valon Behrami alle überrascht: Die beiden Sportler haben sich am 11. Juli 2018 in Lugano das Ja-Wort gegeben. Gegenüber «Glanz & Gloria» verraten Lara Gut und Valon Behrami, dass sie sich für eine intime Zeremonie im Beisein ihrer Familien und der engsten Freunde entschieden haben und «überglücklich» sind.

  • Mamma Mia: Im Musical werden Abba-Songs auf Berndeutsch gesungen

    Die Thuner Seebühne wird in diesen Tagen zu einer griechischen Insel. Dort spielt das Musical «Mamma Mia», das rund um die Songs der schwedischen Popband Abba gebaut ist. Regisseur Dominik Flaschka interpretiert das Musical neu: nämlich ganz auf Schweizerdeutsch. Abba-Texte auf Berndeusch? Für die Gäste gewöhnungsbedürftig.

  • Heidi Maria Glössner: Zurück zu den Wurzeln in Deutschland

    Schauspielerin Heidi Maria Glössner ist in der Schweiz aufgewachsen - jedoch aufgrund wenig freudiger Umstände: 1943 wurde sie in der kleinen Ortschaft Beuron in Baden-Württenberg geboren. Weil Krieg herrscht, schickt ihre Mutter die kleine Heidi-Maria zu ihrer besten Freundin in die Schweiz. Dort wächst sie in Uzwil auf, während die Mutter und ihr Bruder weiter in Deutschland wohnen. Für die heute 74-jährige Glössner ist ein Besuch in Beuron auch heute noch eine äusserst emotionale Reise.