«glanz & gloria» mit Tina Turner, Alain Berset & Harald Schmidt

Beiträge

  • Neue CD mit Gesang von Tina Turner

    Von der Rockbühne hat sich Tina Turner schon länger verabschiedet, was aber nicht heisst, dass die Wahl-Zürcherin mit dem Singen aufgehört hat. Am Donnerstag feierte Tina Turner mit ihrer Sängerinnen-Combo «Beyond» ihr drittes spirituell-esoterisch angehauchtes Album.

  • Theater mit Alain Berset

    Am Donnerstag wurde zum ersten Mal der Schweizer Theaterpreis verliehen. Über den mit 100'000 Schweizer Franken dotierten Preis durfte sich Omar Porras freuen. Bundesrat Alain Berset überreichte dem schweizerisch-kolumbianischen Regisseur in Bern die Trophäe.

  • Schlagabtausch mit Harald Schmidt

    Internationale Prominente haben oftmals kaum Zeit für Interviews. Diesem Misstand verschafft Annina Frey Abhilfe. In einer pink-weissen Limousine begleitet die «glanz & gloria»-Moderatorin die Stars von A nach B und interviewt sie dabei auch gleich. Mit frechen Behauptungen versucht sie grosse internationale Persönlichkeiten aus der Reserve zu locken. In der ersten Folge der neuen «glanz & gloria»-Rubrik «In der Limo mit …» hat sie es mit dem ziemlich schlagfertigen Harald Schmidt zu tun.