«Glanz & Gloria» mit Zeitmessern, Jacko und Lausannes Stapi

Beiträge

  • Dominique Gysin, Baschi und Stress: Erinnerungen an die erste Uhr

    Eine Schweizer Uhrenmarke eröffnet in der Zürcher Innenstadt einen neuen Flagship Store. Für die geladenen Gäste und Markenbotschafter sind ihre allerersten Zeitmesser ein Thema, bei dem sie gerne in Erinnerungen schwelgen. Ob Sänger Baschi, die ehemalige Skirennfahrerin Dominique Gysin oder Rapper Stress und Model Ronja Furrer – alle können sich genau an ihre erste Uhr erinnern, ob geschenkt bekommen oder selbst gekauft. Und sie verraten, wem sie unterdessen selber schon Uhren geschenkt haben.

  • Michael Jackson: Der King of Pop wäre heute 60 geworden

    Vor mehr als neun Jahren starb Sänger und Musiker Michael Jackson an einer Überdosis eines Narkosemittels. In Erinnerung bleibt er als einer der erfolgreichsten Musiker und Entertainer aller Zeiten, der Dutzende von Hits geliefert und mit seinen Tanzperformances eine Generation geprägt hat. Heute wäre der «King of Pop» 60 Jahre alt geworden.

  • Grégoire Junod: Lausannes Stapi zeigt die Schönheit seiner Stadt

    Lausanne ist Hautpstadt des Kantons Waadt und nach Genf der zweitgrösste Ort der Westschweiz. In der Stadt am Genfersee befindet sich das Bundesgericht, und auch das internationale Olympische Komittee hat hier seinen Sitz. So darf sich Lausanne offiziell «olympische Hauptstadt» nennen. Hier regiert Grégoire Junod, mit 43 Jahren einer der jüngsten Stadtpräsidenten der Schweiz. Er zeigt seinen versteckten Lieblings-Aussichtspunkt, stellt einen gastronomischen Botschafter der Region vor und erklärt, warum ihm der grösste öffentliche Platz in der Stadt ein Dorn im Auge ist.