«glanz & gloria» wimmelt heute vor Prinzessinnen

Beiträge

  • «Prinz Knutsch»: Harald Schmidt küsst sich durch die Sendung

    Der gestrige «Kulturplatz» war definitiv ein TV-Highlight. Moderator Harald Schmidt knutschte sich förmlich durch die Sendung, die ganz dem Thema Liebe gewidmet war. Zuerst hängt Schmidt Schauspielerin Susanne-Marie Wrage wortwörtlich an den Lippen, später wird Regisseur Dani Levy Ziel seiner Kussattacke. Harald Schmidt galt ja schon immer als äusserst «scharfzüngig», was er im «Kulturplatz» wieder einmal auf eine etwas andere Art und Weise bewiesen hat.

  • Ciriaco Sforza wird Papi

    Der frühere Nati-Spieler Ciriaco Sforza wird im Sommer zum 3. Mal Vater.

  • Michelle Hunziker und ihr XXL-Babybauch

    Im März wird Michelle Hunziker Mami. Ihr Babybauch scheint sie derzeit voll zu geniessen. Sie nutzt ihn als ihr persönliches Tischchen.

  • Unfall bei den «James Bond»-Dreharbeiten

    Der neue Bond-Streifen «Spectre» steht unter einem schlechten Stern. Mehrere Crew-Mitglieder wurden bei den Dreharbeiten schwer verletzt.

  • Prinzessin der Filmkunst: Oscar-Favoritin Julianne Moore

    Sie gilt eigentlich bereits als sichere Siegerin, Julianne Moore. Sollte sie diesen Sonntag in Los Angeles ohne das kleine goldene Männchen von den Academy Awards nach Hause gehen, käme das einem Skandal gleich. «glanz & gloria» hat die Schauspielerin an der London-Premiere ihres Films «Still Alice» getroffen und nachgefragt, wie es denn so kurz vor den Oscars um ihre Nerven steht.

  • Herzensprinzessin für Peter Müller: Svetlana de Rosa

    Peter Müller ist der erfolgreichste Schweizer Skifahrer aller Zeiten, in der Disziplin Abfahrt. Eine grosse Nummer im Schweizer Sport. Nach seiner Karriere hat er aber immer wieder mit nicht so schönen Schlagzeilen zu kämpfen gehabt. Unter anderem wurde seine gescheiterte Ehe durch den Boulevard-Blätterwald geschleppt. Etwas mehr als zehn Jahre nach seiner Scheidung hat er jetzt aber auch privat wieder auf die Siegerstrasse zurückgefunden. Seine neue Liebe heisst Svetlana de Rosa und ist Personal-Trainerin. «g&g» hat das Liebespaar in Baar bei Zug besucht.