Zum Inhalt springen
Inhalt

People Lady Gaga in Tränen an Orlando-Gedenkfeier

In Los Angeles gedenkt Sängerin Lady Gaga der Opfer des Massakers von Orlando. Mit Tränen in den Augen ruft sie zu Einigkeit auf.

Legende: Video Lady Gaga spricht unter Tränen abspielen. Laufzeit 00:51 Minuten.
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 14.06.2016.

Tausende Trauernde hielten in Los Angeles eine Mahnwache vor dem Rathaus ab. Lady Gaga (30) kam überraschend dazu, um den 49 Menschen zu gedenken, die beim Attentat auf einen Schwulen und Lesben Club ihr Leben verloren hatten. Bei ihrer Ansprachen kann die Sängerin ihre Tränen nicht zurück halten.

Diese Tat ist ein Angriff auf die Menschlichkeit!
Autor: Lady GagaSängerin

Gaga, die ganz in Schwarz erschien, las die Namen aller Opfer vor und brach dabei immer wieder in Tränen aus. Gaga schämt sich nicht ihre Emotionen zu zeigen. So postet die Musikerin auch ein Bild mit verweinten Augen auf ihrem Instagram Profil.