Zum Inhalt springen

International Ausgeliebt: Ralf Schumacher lässt sich scheiden

Der ehemalige Formel-1-Star Ralf Schumacher und seine Frau Cora trennen sich nach 13 Jahren. Und die Scheidung wird wohl nicht ganz friedlich verlaufen.

Legende: Video «Ausgeliebt: Ralf Schumacher lässt sich scheiden» abspielen. Laufzeit 0:40 Minuten.
Aus Glanz & Gloria vom 24.09.2014.

Der frühere Formel-1-Star Ralf Schumacher und seine Frau Cora. Laut dem Magazin «Closer» ist das Geschichte. Die beiden sollen nur noch via Anwälte miteinander kommunizieren. Eine Scheidungsschlacht sei vorprogrammiert.

Es gehe nicht nur um Millionen, um drei Luxus-Häuser in Köln, Salzburg und St.Tropez, sondern auch um das Sorgerecht ihres gemeinsamen Sohnes David. Ralf Schumachers Vermögen wird auf knapp 100 Millionen Euro geschätzt.

Schiefer Haussegen

Warum sich Ralf und Cora Schumacher trennen, ist nicht bekannt. Laut dem Promi-Magazin «Closer» hängt der Haussegen schon länger schief. Das Ehepaar sei zuletzt phasenweise getrennt gewesen.

1 Kommentar

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von R.Pöber, Basel
    ...also ich muss da schon mal intervenieren: Ralf Schumacher ist aufgrund seiner zurückliegenden Leistungen keinesfalls als "ehemaliger F1-Star" zu betiteln, sondern mal ganz ballflachhaltend als "ehemalier F1-Fahrer". Stars sind sein Bruder, Senna, Vettel & Co, die auch wirklich oft auf dem Treppchen standen!!!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen