Beyoncé soll schwanger sein: Ein Geschwisterchen für Blue Ivy?

Beyoncé und Jay Z sollen ein zweites Kind erwarten. Die Gerüchte kamen auf, weil das Paar einen Song umgedichtet hat.

Beyoncé und Jay-Z auf der Bühne im blauen Scheinwerferlicht. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Der Auftritt in Paris Eine versteckte Nachricht von Beyoncé und Jay-Z? WENN

«Beach Is Better» heisst der gemeinsame Song, der Anlass zu Spekulationen gibt. Beim Auftritt in Paris sang Jay Z darin: «Weil sie schwanger ist mit einem weiteren [Kind].»

Die Musiker, die 2008 heirateten und die zweijährige Tochter Blue Ivy haben, gaben in der französischen Hauptstadt das finale Konzert ihrer «On The Run»-Welttournee.

Beyoncé demonstriert Familienglück

Familiensache: Beyoncé, Jay Z und Blue Ivy auf der Bühne

0:24 min, vom 25.8.2014

Ein Vertrauter der Sängerin verriet kürzlich im «OK!»-Magazin: «Seit einem Monat gibt sich Jay übertrieben beschützend, genau wie er es tat, als Blue Ivy unterwegs war.»

Demgegenüber standen in jüngster Zeit immer wieder Trennungsgerüchte. Im August versuchten Beyoncé und Jay Z mit ihrem Auftritt als glückliche Familie an den «MTV Video Music Awards» diesen Gerüchten entgegenzuwirken.