Dicke Freunde: Sandra Bullock und George Clooney

Die Hollywood-Stars verbindet seit Jahrzehnten eine enge Freundschaft. Im neuen Film von George Clooney spielt Sandra Bullock nun die Hauptrolle.

Sandra Bullock und George Clooney lachend am Filmfestival Toronto. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: BFF So vertraut zeigen sich Sandra Bullock und George Clooney am Filmfestival in Toronto. Reuters

«George und ich kennen uns schon aus Zeiten, in denen wir in diesem Beruf noch keine Jobs hatten, sozusagen direkt nach der Schule. Wir sahen uns gegenseitig in verschiedenen Facetten und Stationen des Lebens – und das hier ist eine davon», erzählt Sandra Bullock (51) am Samstag an einer Pressekonferenz.

Bullock kämpft für mehr Frauen in Hauptrollen

Nach ihrem gemeinsamen Film «Gravity» spielt Bullock nun die Hauptrolle in der von George Clooney (54) produzierten politischen Satire «Our Brand is Crisis». Sie feierte am Toronto International Film Festival Weltpremiere.

Sandra Bullock über Frauen in Hollywoodfilmen

0:18 min, vom 13.9.2015

Die Rolle war eigentlich für einen Mann geschrieben worden, wurde für Bullock aber geändert. «Wenn der Film mit einer Frau in der Hauptrolle gut läuft, hoffe ich, dass es in Zukunft mehr Filme mit weiblichen Titelrollen geben wird. Hoffentlich balanciert sich das Verhältnis von Männer- und Frauenrollen allmählich aus», sagt Sandra Bullock im Interview. Sie und Clooney weisen Hollywood jedenfalls den Weg.