Eva Green wird zur sexy Femme fatale

Schauspielerin Eva Green ist der Titel-Star auf dem Campari-Kalender 2015. Dafür musste sie in verschiedene Rollen schlüpfen.

Video «Kalender-Star 2015» abspielen

Kalender-Star 2015

0:30 min, vom 5.11.2014

Eva Green im Interview

0:18 min, vom 5.11.2014

Als sexy Femme fatale im roten Abendkleid, als Mädchen aus den 1920er-Jahren im roten Paillettenoutfit oder als Bowling-Queen im roten Mini-Kleid: Eva Green verwandelte sich für die 16. Ausgabe des Kult-Kalenders in viele «rote» Figuren. «Es machte grossen Spass, all diese Kleider zu tragen und diese schrägen Charaktere zu verkörpern», erzählte die Schauspielerin über das Shooting. Entworfen wurden die Outfits von Designern wie Vivienne Westwood oder Versace.

Eva Green: Nachfolgerin von Thurman, Cruz und Jovovich

Die 34-jährige Hollywood-Schauspielerin, die im James-Bond-Film «Casino Royale» an der Seite von Daniel Craig gespielt hat, tritt damit in die Fussstapfen von Uma Thurman, Penelope Cruz und Milla Jovovich.

Der Kalender mit einer limitierten Auflage von weltweit 9.999 Exemplaren steht nicht zum Verkauf, sondern wird von den Machern verschenkt.