Laut Hollywood-Gerüchteküche: Chris Martin frisch verliebt

Knapp ein halbes Jahr ist die Trennung von Chris Martin und Gwyneth Paltrow erst her – nun soll der Coldplay-Frontmann schon wieder sein Herz verschenkt haben. Und zwar in keine Geringere als Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence.

Chris Martin an Gitarre, Jennifer Lawrence stehend Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Die Neue Chris Martin soll sich mit Hollywood-Star Jennifer Lawrence (rechts) vergnügen. WENN

Gwyneth Paltrow stehend Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Die Alte Bis März 2014 war sie an Chris Martins Seite. Reuters

Sie isst Pizza, flucht, schneidet Grimassen und stolpert ab und zu angeschwipst über den roten Teppich – Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence (24) ist das komplette Gegenteil der Perfektionistin Gwyneth Paltrow (41). Genau das soll Chris Martin (37) gefallen. Denn nachdem er sich im März nach elf Jahren Ehe von seiner Frau Gwyneth Paltrow trennte, hat er sich jetzt angeblich in die Schauspielerin verguckt. Seit Anfang Juli sollen die beiden viel Zeit miteinander verbringen.

Ist auch Jennifer Lawrence verliebt?

Während Paltrow für ihre strikte Diät und ihren strengen Fitnessplan bekannt ist, macht Lawrence, worauf sie gerade Lust hat. Ob eine Beziehung dazugehört, ist fraglich. «Jennifer möchte im Moment nichts, was zu ernst ist», plaudert ein Insider der Zeitung «Sun» aus. Die beiden angeblichen Turteltäubchen haben sich bisher nicht zu den Gerüchten geäussert.