Liebes-Aus bei Avril Lavigne

Schon lange kursierten Gerüchte, dass die Ehe der Sängerin und des «Nickelback»-Frontmanns am Ende sei. Nun hat Lavigne dies offiziell bestätigt.

Das kanadische Musikerpaar Avril Lavigne (30) und Chad Kroeger (40) hat sich getrennt. Dies teilt die Sängerin am Mittwoch bei Instagram mit. «Nicht nur durch die Hochzeit, sondern auch durch die Musik haben wir uns viele unvergessliche Momente erschaffen», schreibt sie. «Wir sind noch immer die besten Freunde und werden das auch für immer bleiben.»

Lavigne und der Frontmann der Band Nickelback hatten im Sommer 2013 geheiratet. Kennengelernt hatten sie sich im Jahr davor, als sie gemeinsam einen Song für ein Album Lavignes schrieben.

Lavigne war zuvor bereits mit dem Sänger Deryck Whibley verheiratet. Für Kroeger war es die erste Ehe.