Madonna-Ex Guy Ritchie im Vaterglück

Guy Ritchie (44) darf sich über Nachwuchs freuen. Seine Verlobte Jacqui Ainsley hat ein Mädchen zur Welt gebracht. Die beiden haben bereits einen gemeinsamen Sohn.

Guy Ritchie und Jacqui Ainsley Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Hier nur zu zweit, sonst ab sofort zu viert unterwegs Guy Ritchie und seine Verlobte Jacqui Ainsley freuen sich über ihren Nachwuchs. Reuters

Der Regisseur und das Model sind seit 2010 zusammen. Nach Sohn Rafael (1) darf sich das Paar nun über weibliche Verstärkung freuen, berichtet die britische Zeitung «The Sun». Wie die neugeborene Tochter heisst, ist allerdings noch nicht bekannt. Geboren wurde sie in einem Privatspital in London.

Für Guy Ritchie ist es schon das vierte Kind

Für die 30-jährige Jacqui Ainsley ist es das zweite Kind – für Guy Ritchie bereits das vierte. Mit seiner Ex-Frau Madonna hat er den elfjährigen Rocco und den gemeinsam adoptierten Sohn David (6). Ritchie und die Popdiva waren zwischen 2000 und 2008 verheiratet.