g&g-Promi-Skischule: Vier Hasen im Schnee

Sängerin Amanda Nikolic, Moderator Anthony «Bighead» Ackermann, Miss Earth 2010 Liza Andrea Kuster und Burlesque-Tänzerin Zoe Scarlett haben alle etwas gemeinsam: Sie können nicht Ski fahren. Das soll sich nun aber ändern – dank der g&g-Promi-Skischule.

glanz & gloria zeigt Ihnen täglich vom 14. bis 18. Januar, wie sich die vier (Anti-)Schneehasen Amanda Nikolic, Anthony Bighead, Liza Andrea Kuster und Zoe Scarlett auf den Skiern anstellen. Gemeinsam sind sie nach Adelboden gereist, um bei Andreas Belser, seines Zeichens der schönste Skilehrer der Schweiz, Skiunterricht zu nehmen. Übermut und Krampfanfälle sind da vorprogrammiert.

Vier Hasen im Schnee – Tag 1

Keiner beherrscht den Hüftschwung so wie er: Andreas Belser. Und dann sieht er auch noch umwerfend gut aus. Schliesslich wurde der 31-Jährige 2008 zum schönsten Skilehrer der Schweiz gewählt. Ein vielversprechender Start also in das Promi-Ski-Camp. Und ein guter Grund für die drei Ladys, sich von ihrer schönsten Seite zu zeigen. So weigert sich etwa Burlesque-Tänzerin Zoe Scarlett, einen Skihelm zu tragen.

Vier Hasen im Schnee – Tag 2

Nach den ersten Geh- bzw. Fahrversuchen üben sich die vier Promis heute im Kurvenfahren. Doch damit nicht genug: Amanda Nikolic, Anthony Bighead, Liza Andrea Kuster und Zoe Scarlett wagen sich sogar noch ans Schanzenspringen – im Kinderparcours, versteht sich. Dabei kommen einige bereits an ihre Grenzen.

Vier Hasen im Schnee – Tag 3

Am Tag 3 wird jeder der vier Skischüler von seinem Lehrer persönlich zur Brust genommen – und bekommt ein individuelles Intensiv-Training verpasst. So kriegt Zoe Scarlett eine Lektion in Sachen sexy Hüftschwung, Pisten-Schreck Anthony Bighead übt sich im Schanzenspringen, Amanda Nikolic geht in die Hocke und Liza Andrea Kuster lernt, wie man richtig bremst. Doch beim anschliessenden gemeinsamen Après-Ski klingen die Erzählungen plötzlich ganz anders.

Vier Hasen im Schnee – Tag 4

Ein unsanftes Erwachen erwartet unsere vier Schneehasen am Tag 4. Die prominenten Skischüler werden von glanz & gloria in den frühen Morgenstunden geweckt – und zu einem Aufwärmwettbewerb verdonnert. Dieser entpuppt sich aber als sehr spassig und so geht es anschliessend voller Freude auf die erste richtige Pistenabfahrt. Doch plötzlich weicht bei einigen die Freude der Angst.

Vier Hasen im Schnee – Tag 5

Es naht die Stunde der Wahrheit. Heute wird Bilanz gezogen – beim grossen Promi-Skirennen. Und das erst noch unter den analysierenden Augen von Weltcupsiegerin Marlies Oester. Wer macht das Rennen und darf den g&g-Pokal stolz in die Luft stemmen? Amanda Nikolic, Anthony Bighead, Liza Andrea Kuster und Zoe Scarlett geben noch einmal alles und zeigen, was sie beim schönsten Skilehrer der Schweiz wirklich gelernt haben.