Prinzessin Madeleine: «Leonore ist ein kleiner Engel»

Doppelt gemoppelt hält besser: Erst bedankt sich Prinzessin Madeleine auf der Homepage des schwedischen Königshauses für die vielen Glückwünsche. Dann richtet sie sich auf ihrer Facebook-Seite an ihre Fans. Mit einem Foto und Zeilen, die rührender nicht sein könnten.

«Wir sind so glücklich, dass Leonore in unser Leben getreten ist. Sie ist ein kleiner Engel.» Prinzessin Madeleine von Schweden schwärmt auf Facebook von ihrer kleinen Tochter. Und ergänzt: «Wie ihr Name schon sagt, bringt sie Sonnenschein, sogar an bewölkten Tagen.»

«  Leonore fühlt sich sehr geliebt »

Madeleine
Prinzessin von Schweden

Prinzessin Madeleine und Chris O'Neill Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Grosse Liebe Im Juni letzten Jahres gaben sich Prinzessin Madeleine und Chris O'Neill das Jawort. Reuters

Madeleine brachte Leonore Lilian Maria am 20. Februar in New York zur Welt. Dort lebt sie mit ihrem Mann Christopher O'Neill. Tausende Glückwünsche aus aller Welt hatten das Paar zur Geburt erreicht. «Wir danken jedem von ganzem Herzen. Sie fühlt sich sehr geliebt», schreibt Madeleine.

Kurz zuvor schon liess der schwedische Hof auf seiner Hompeage ausrichten, wie sehr sich die frischgebackenen Eltern über die Glückwünsche gefreut hätten.