Untergetaucht: Wo ist Herzogin Kate?

Seit Juli scheint Herzogin Catherine wie vom Erdboden verschluckt: Kein öffentlicher Auftritt, keine Paparazzi-Fotos. Die Boulevard-Presse spekuliert – und hat einen neuen Namen für die Gattin von Prinz William: Die unsichtbare Prinzessin.

Video «Herzogin Catherine ist abgetaucht» abspielen

Herzogin Catherine ist abgetaucht

1:37 min, aus Glanz & Gloria vom 8.9.2015
Herzogin Catherine Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Herzogin Catherine. Reuters

Überforderung? Eine neue Schwangerschaft? Angst vor einem Terror-Anschlag? Die britische Presse kann sich viele Gründe vorstellen, weshalb sie «ihre» Kate zuletzt an der Taufe von Prinzessin Charlotte im Juli gesehen hat.

Das fröhliche Rätselraten wird vermutlich am Mittwoch ein Ende haben. Dann feiert die Queen mit einem Dinner ihren Rekord als am längsten regierende Monarchin Grossbritanniens. Dieses Jubiläum kann sich Catherine kaum entgehen lassen.