Adel Abdel-Latif: «Meine Frau braucht viel Geduld.»

Adel Abdel-Latif ist ein Tausendsassa. Mister Schweiz 1996, Radiologe, Unternehmer, Dozent, Kolumnist, Kickbox-Weltmeister und seit Neustem Buchautor. Da könnte man meinen, es bleibe nicht viel Zeit für Frau und Kind. Trotzdem leben die Abdel-Latifs ein glückliches Familienleben.

Video «Die Abdel-Latifs geniessen ihr Familienglück» abspielen

Die Abdel-Latifs geniessen ihr Familienglück

0:47 min, vom 11.8.2015

Bei den Abdel-Latifs sei immer etwas los, bestätigt Alif Simone (37) im Interview mit «Glanz & Gloria». Ständig habe ihr Mann ein neues Projekt am Start. Aber genau aus diesem Grund würde sie ihn so lieben: «So ist mein Mann, so liebe ich ihn, so habe ich ihn geheiratet.»

«  Einen Typen wie mich an ihrer Seite zu haben, braucht schon recht viel Geduld »

Adel Abdel-Latif
Radiologe und Mister Schweiz 1996

Tausendsassa Adel Abdel-Latif (43) ist froh, eine Frau gefunden zu haben, die ihn und sein Leben so akzeptiert: «Einen Typen wie mich an ihrer Seite zu haben, braucht schon recht viel Geduld». Trotz all seiner Unternehmungen, die Familie kommt für Adel Abdel-Latif ganz klar an erster Stelle. Seine Tochter Soraya (4) und Frau Alif Simone sind seine Inspiration.

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Zuhause bei Adel Abdel-Latif

    Aus glanz und gloria vom 11.8.2015

    Er ist ehemaliger Mister Schweiz, Arzt, Kickbox-Weltmeister, CEO, Familienvater und seit Neustem Buchautor: Adel Abdel-Latif ist ein Multitalent, aber auch ein fokussierter Geschäftsmann. Mit Ehrgeiz, Zielorientiertheit und Leistung hat der Basler seine Träume realisiert – und über seinen Geschäftssinn ein Buch geschrieben. Den Gegenpol zu seinem Berufsleben findet er bei seiner Frau Alif und seiner Tochter Soraya.