«American Music Awards»: Schweizer Viet Dang tanzt für Aguilera

Am Montag gehen die «American Music Awards» über die Bühne. Mit dabei: Viet Dang. Der Schweizer Tänzer wird zusammen mit US-Superstar Christina Aguilera die Bühne rocken.

Viet Dang und Christina Aguilera Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Stehen schon bald zusammen auf der Bühne Der Schweizer Tänzer Viet Dang und US-Superstar Christina Aguilera. zVg/Reuters

Nicht dass Christina Aguilera der erste Superstar wäre, für den Viet Dang tanzen darf. Trotzdem freut sich der Basler auf kommenden Montag ganz besonders, wenn er mit der blonden Pop-Diva bei den «American Music Awards» auf der Bühne steht. «Einer der grössten Auftritte in meiner Karriere als Tänzer steht mir bevor», so ein stolzer Viet Dang gegenüber glanz & gloria.

Viet Dang: Von Basel nach Los Angeles

Der Choreograf und Tänzer Viet Dang lebt seit Anfang 2011 in Los Angeles (siehe Video) und unterrichtet an der renommierten Tanzschule IDA Hollywood.

Video «Bei Viet Dang in Los Angeles (glanz & gloria vom 5. Mai 2011)» abspielen

Bei Viet Dang in Los Angeles (glanz & gloria vom 5. Mai 2011)

3:04 min, aus Glanz & Gloria vom 5.5.2011

Bereits in dieser kurzen Zeit konnte der Schweizer mit vietnamesischen Wurzeln im amerikanischen Showbusiness Fuss fassen. So stand er auf der Bühne der Grammy-Awards für die britische Popband Muse, performte in einer TV-Show für Rihanna und drehte Musikvideos mit Mick Jagger, Nelly Furtado oder No Doubt.