Im verflixten siebten Jahr: So gross ist Mike Oeschs Liebesglück

Sie lieben es, nachts nicht mehr allein zu sein, schmieden Reisepläne und träumen von Kindern: Nach sieben Jahren Beziehung sind der Bassist von Oesch's die Dritten und die Schlagersängerin Nadine Eichenberger zusammengezogen.

Video «Mike Oesch und Nadine Eichenberger im Liebes-Interview» abspielen

Mike Oesch und Nadine Eichenberger im Liebes-Interview

2:56 min, vom 3.9.2015

Seit Januar teilen sich die beiden eine 3-Zimmer-Wohnung in Ittigen BE. «Am Anfang war es schon eine grosse Umstellung», geben die beiden zu. Schliesslich wohnten sowohl Mike Oesch (26) als auch Nadine Eichenberger (27) vorher noch bei ihren Eltern.

Familienzuwachs hat begonnen

Jetzt aber geniessen die beiden das Zusammenleben in vollen Zügen. Seit kurzem gehören zu ihrem Haushalt auch zwei Kätzchen: Lenny und Leo. «Wir schauen mal, wie gut wir für sie sorgen können – danach gucken wir weiter», lacht Nadine. Will heissen: Es soll nicht bei tierischem Familienzuwachs bleiben. «Aber wir sind noch so jung und wollen noch so viel erreichen in der Musik und auch zusammen reisen, dass das in der nächsten Zeit noch kein Thema ist.»