«Io Senza Te» – Prominente schwelgen in Erinnerungen

Trällern können es alle: «Io Senza Te». Der Hit von Peter, Sue & Marc aus dem Jahr 1981 verzauberte die Schweiz. Auch das Trio selbst weckt bei den Schweizer Prominenten Erinnerungen.

Video «Michael von der Heide, Pepe Lienhard und Co.: Erinnerungen an «Peter, Sue und Marc»» abspielen

Von der Heide, Lienhard und Co.: Ihr Bezug zu Peter, Sue & Marc

1:24 min, vom 11.9.2015

«‹Io Senza Te› ist quasi mein Lebensmotto», sagt Urs Kliby am Rande der Premiere des Musicals «Io Senza Te» am Donnerstag im Zürcher Theater 11. Ohne seine Caroline sei er niemand, findet der Bauchredner.

«  Ich bin Peter ein Leben lang dankbar »

Pepe Lienhard
über Peter Reber

Der Bandleader und Saxophonist Pepe Lienhard hat vor allem zu einem Mitglied des Trios einen ganz speziellen Bezug: «Peter Reber hat Swiss Lady für mein Orchester komponiert. Es war unser grösster Hit.» Deshalb sei er ihm ein Leben lang dankbar, so Lienhard.

Beni Thurnheer verfolgte die Karriere von Peter, Sue & Marc von Beginn an. «Ich bin quasi mit ihnen alt geworden», sagt der Moderator.