Zum Inhalt springen

Schweiz Julian Zigerli: «Meine Schwester wird offen empfangen»

Julian Zigerlis Schwester Martina hat eine geistige Behinderung. Der Designer spricht mit «Glanz&Gloria» darüber, wie er das Zusammensein mit ihr in der Jugend erlebt hat und mit welchen Herausforderungen er sich heute noch auseinandersetzt.

Legende: Video Julian Zigerli über das Leben mit seiner Schwester Martina abspielen. Laufzeit 1:06 Minuten.
Vom 14.05.2015.

Am Wochenende feierte das Werkheim Uster seinen 35 Geburtstag. Das Heim bietet Menschen mit geistiger Behinderung eine Heimat mit Wohn-, Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeit.

Wenn du mit ihr in den Bus steigst, unterhältst du dich am Schluss mit dem ganzen Bus.
Autor: Julian ZigerliDesigner
Julian und Martina Zigerli
Legende: Geschwisterliebe Julian und Martina Zigerli SRF

Als Geschenk gab es zum Geburtstag eine Modeschau mit bunten Kleidungsstücken von Julian Zigerli. Für den Designer eine Herzensangelegenheit, denn seine Schwester hat eine geistige Behinderung.
Er erinnert sich an seine Jugend mit ihr: «Es brauchte viel Geduld.»

Seine drei Jahre jüngere Schwester gehe sehr offen auf Menschen zu, schwärmt Zigerli: «Wenn du mit ihr in den Bus steigst, unterhältst du dich am Schluss mit dem ganzen Bus.» So werde seine Schwester meist auch ganz offen empfangen, sagt er gegenüber «Glanz&Gloria». .